Kurse in HLW, Erster Hilfe und kardiovaskulärer Notversorgung auf der ganzen Welt

Die American Heart Association (AHA) gibt die wissenschaftlichen Leitlinien zur Herz-Lungen-Wiederbelebung und kardiovaskulären Notfallmedizin heraus, die die Grundlage für Lebensrettungsprotokolle bilden, die von medizinischen Fachkräften, Unternehmen und Krankenhäusern in den USA und auf der ganzen Welt verwendet werden,

2020 Guidelines Logo

Reanimations­wissenschaft 2020

Hier erfahren Sie mehr über die AHA-Leitlinien für CPR und kardiovaskuläre Notfallmedizin, fachgerechte CPR, Aktualisierungen für Instruktoren und vieles mehr

Gemeinsam retten wir Leben

Die American Heart Association arbeitet mit führenden Organisationen im Bereich der Herzgesundheit zusammen, um Zugang zu wissenschaftlichen Erkenntnissen zum Thema Reanimation zu erhalten, die auch in die AHA-Leitlinien für HLW und kardiovaskuläre Notfallmedizin einfließen. Diese Leitlinien bilden die Grundlage für unsere Produkte, die wir mit dem Ziel entwickeln, Menschenleben zu retten.

Herzenssache

Kürzlich sagte mir ein Kursteilnehmer, der seinen Heartsaver Erste-Hilfe-Kurs auffrischte: „Mit dem, was ich beim letzten Mal gelernt habe, hätte ich meiner Frau helfen können, als diese eine Atemwegsverengung erlitt.“ In seinem Gesicht spiegelte sich Stolz auf das Geleistete … und in meinem ebenfalls. Es sind diese magischen Momente, in denen sich zeigt, wie ein paar einfache, gut einstudierte Maßnahmen das Leben der Menschen verändern können.

Fabian Gelpi, 41

Instruktor der American Heart Association, Argentinien

Unter der Aufsicht der American Heart Association bieten wir Grundlagen-, Aufbau- und Pädiatriekurse an und erhalten von den Teilnehmern konstante, bestärkende Anerkennung. Wir vertrauen den hochwertigen, wissenschaftliche Studie.

Dr. Vincent W.T. Ho, 41

Leiter des Caritas Medical Centre Resuscitation Training Centre (CMCRTC), Hongkong

Die Republikanische Nationalgarde (GNR) in Portugal nutzt die Richtlinien der American Heart Association mittlerweile zur militärischen Grundausbildung aller Beamten in den lebensrettenden Sofortmaßnahmen und zur erweiterten Reanimationsschulung seiner Pflegekräfte und Mediziner. Auf diese Weise kann unsere Polizei der Bevölkerung noch besser dienen und diese beschützen sowie topaktuelle Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen anwenden.

Capt. Ricardo Gomes, 41

GNR, Portugal

Wir sind der Meinung, dass wir mehr erreichen und einen Unterschied bewirken können, indem wir Tausende Menschen mithilfe der erstklassigen und präzisen Kurse der American Heart Association in den grundlegenden, erweiterten und pädiatrischen Reanimationsmaßnahmen schulen.

Pedro Caldeira, 41

Ocean Medical Facility, Portugal

Kürzlich sagte mir ein Kursteilnehmer, der seinen Heartsaver Erste-Hilfe-Kurs auffrischte: „Mit dem, was ich beim letzten Mal gelernt habe, hätte ich meiner Frau helfen können, als diese eine Atemwegsverengung erlitt.“ In seinem Gesicht spiegelte sich Stolz auf das Geleistete … und in meinem ebenfalls. Es sind diese magischen Momente, in denen sich zeigt, wie ein paar einfache, gut einstudierte Maßnahmen das Leben der Menschen verändern können.

Fabian Gelpi, 41

Instruktor der American Heart Association, Argentinien

Unter der Aufsicht der American Heart Association bieten wir Grundlagen-, Aufbau- und Pädiatriekurse an und erhalten von den Teilnehmern konstante, bestärkende Anerkennung. Wir vertrauen den hochwertigen, wissenschaftliche Studie.

Dr. Vincent W.T. Ho, 41

Leiter des Caritas Medical Centre Resuscitation Training Centre (CMCRTC), Hongkong